Was war meine erste Aktie?

 

 

Meine erste Aktie - Apple - habe ich im Sommer 2015 gekauft. Ausschlaggebend war damals, dass ich die starke Marke, das Ökosystem, das Produktdesign und die Loyalität der Kunden im Vergleich zur Konkurrenz als weit überlegen empfand. In keinster Weise habe ich damals jedenfalls eine umfassende Discounted-Cashflow-Analysis durchgeführt oder die Bilanz bis zum letzten Aktivposten analysiert...

 

Allein mein erster Aktienkauf hat mir äußerst wertvolle Lektionen erteilt. 

Zunächst einmal habe ich natürlich genau am All-Time-High gekauft, was damals umgerechnet rund 115€ waren. Dann habe ich nach etwa einem Jahr aufgrund einiger negativer Analysten-Kommentare von Goldman Sachs & Co. zu sich eintrübenden Zukunftsaussichten passgenau am damaligen Tiefpunkt verkauft. Mittlerweile steht Apple - Stand April 2020 - bei ungefähr 260€, was gegenüber meinem Kaufkurs ein Gesamtplus von rund 130% und einer jährlichen Rendite von fast 18% bedeuten würde. Dem gegenüber würde der S&P 500 übrigens nur ein eher mageres Plus von 35% aufweisen.

Was waren also meine Erkenntnisse daraus?

  • Aufmerksame Main-Street - Beobachtungen sind viel wichtiger als Wall-Street - "Analysen"

  • Vertraue deinen eigenen Überlegungen und Einschätzungen. Halte daran fest, solange sich nichts an deiner ursprünglichen Investment-Thesis ändert hat (Apple-Nutzer waren nach wie vor begeistert, die Produkte waren immer noch optisch äußerst ansprechend, die Markenmacht war unverändert - v. a. in Asien und das Ökosystem weitete sich kontinuierlich aus...)

  • Quality over Price: Obwohl ich 2015 offensichtlich den (temporär) ungünstigsten Zeitpunkt erwischt hatte, hätte mein Investment den S&P 500 deutlich outperformt. Warum? In meinen Augen liegt die Antwort auf der Hand: Ich hätte nicht auf einen fragwürdigen Turnaround-Kanidaten oder einen abgeschlagenden Trittbrettfahrer gesetzt. Stattdessen habe ich in einen absolut dominanten Branchenführer bzw. ein innovatives Qualitätsunternehmen investiert. 

  • Und das Wichtigste: Geduld, Geduld und nochmals Geduld. 

NEWSLETTER ABONNIEREN
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon

*Pflichtfeld

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Abmeldung jederzeit möglich.

© Business-Talk.  Erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now